Fritz Bauer Institut

Förderverein

Förderverein

Fritz Bauer Institut e.V.


Fördern Sie mit uns das
Nachdenken über den Holocaust


Der Förderverein Fritz Bauer Institut e.V. wurde im Januar 1993 in Frankfurt am Main gegründet. Er unterstützt die wissenschaftliche, pädagogische und dokumentarische Arbeit des Fritz Bauer Instituts und hat durch das ideelle und finanzielle Engagement seiner Mitglieder und zahlreicher Spender wesentlich zur Gründung der Stiftung und zu ihrer Entwicklung beigetragen.

Der Förderverein sammelt Spenden für die laufende Arbeit des Instituts und für die Erweiterung des Stiftungsvermögens. Er vermittelt einer breiten Öffentlichkeit die Ideen, Diskussionsangebote und Projekte des Instituts, schafft neue Kontakte und sorgt für eine kritische Begleitung der Institutsaktivitäten. Der Förderverein hat es sich zum Ziel gesetzt, die Stiftung Fritz Bauer Institut langfristig zu sichern und ihre Unabhängigkeit zu wahren.

Der Verein verbindet Menschen aus allen Bereichen der Gesellschaft, die die Arbeit des Instituts fördern und bekannt machen wollen. Er versteht sich als Ausdruck bürgerschaftlichen Engagements für die notwendige öffentliche Auseinandersetzung über die nationalsozialistischen Verbrechen und fördert den gesellschaftlichen Diskurs über Formen des Gedenkens.

Mitglieder des Fördervereins erhalten zweimal jährlich Einsicht – Bulletin des Fritz Bauer Instituts kostenlos zugesandt und haben die Möglichkeit, das Jahrbuch zur Geschichte und Wirkung des Holocaust zu einem Sonderpreis zu abonnieren.


Unterstützen Sie die Arbeit des Fördervereins!

Auch Sie können durch Ihre Mitgliedschaft oder durch eine Spende dazu beitragen, das Nachdenken über den Holocaust zu fördern. Zu den fast 1.000 Mitgliedern des Fördervereins aus dem In- und Ausland gehören engagierte Bürgerinnen und Bürger, bekannte Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, aber auch Verbände, Vereine, Institutionen und Unternehmen sowie zahlreiche Landkreise, Städte und Gemeinden.

Werden Sie Mitglied!
Jährlicher Mindestbeitrag: € 60,–
Schüler und Studenten: € 30,–

Unterstützen Sie unsere Arbeit durch Ihre Spende!
Spendenkonto: Frankfurter Sparkasse
BLZ: 500 502 01 · Konto: 319 467
IBAN: DE43 5005 0201 0000 3194 67
SWIFT/BIC: HELADEF 1822

Werben Sie neue Mitglieder!
Wir senden Ihnen gerne weitere Unterlagen und Informationsmaterial zur Fördermitgliedschaft und zur Arbeit des Fritz Bauer Instituts zu. Wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle.

Beitrittserklärung
... Formular als pdf-Datei

Kontakt
Förderverein Fritz Bauer Institut e.V.
Manuela Ritzheim
Norbert-Wollheim-Platz 1
60323 Frankfurt am Main

Tel.: 069.798 322-39
Fax: 069.798 322-41
verein(at)fritz-bauer-institut.de
AA

Homepage Jüdisches Museum   Homepage Museum Judengasse   Homepage Pädagogisches Zentrum
Veranstaltungskalender
September 2016 zurück weiter
M D M D F S S
  01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12
13 14 15 16
17
18
19
20 21
22
23 24 25
26
27
28
29  

Fritz Bauer Institut
Norbert-Wollheim-Platz 1
60323 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0)69.798 322-40
Telefax: +49 (0)69.798 322-41
E-Mail: info(at)fritz-bauer-institut.de

Kontakt
Anfragen an das Institut
Mitarbeiter und Arbeitsbereiche

So finden Sie uns
Das Fritz Bauer Institut hat seinen Sitz
im 5. Stock des IG Farben-Hauses
auf dem Campus Westend der
Goethe-Universität Frankfurt am Main
Sekretariat: Raum 5.315, Q3, 5. OG
Anfahrt: IG Farben-Haus

Fördern Sie mit uns das
Nachdenken über den Holocaust

Förderverein Fritz Bauer Institut e.V.

Besuchen Sie uns auch auf facebook!
www.facebook.com/fritz.bauer.institut


Einsicht 15
Bulletin des Fritz Bauer Instituts
Das Heft erscheint zweimal jährlich (April/Oktober), Auflage 5.500.
Einsicht

© Fritz Bauer Institut – Frankfurt am Main
Stiftung des bürgerlichen Rechts
Haftungsausschluss | Impressum | Sitemap
Letzte Änderung: 05. Februar 2015

Seite empfehlen